Was macht Google Maps Business View für Geschäftsinhaber interessant?

eingetragen in: generelle Informationen | 0

Nehmen wir an, der Unternehmensinhaber ist Besitzer eines Restaurants.

Wenn Sie als Kunde nach einem passenden Restaurant für einen bestimmten Anlass Ausschau halten, suchen Sie auf Ihrem Mobiltelefon, Ihrem Tablet oder Ihrem Computer unter google.de, Google Maps oder Google+ Local nach Restaurants und lesen die entsprechenden Bewertungen und Kommentare.

Ein Bild sagt jedoch mehr als Tausend Worte. Wäre es nicht toll, wenn Sie sich die Gegend mit Google Street View ansehen und dann durch das Restaurant gehen und die Atmosphäre erleben oder sich sogar einen Platz in einer gemütlichen Ecke aussuchen könnten?

Mit Fotos im Street View-Still erreichen Sie genau das: Dank der 360°-Panoramaaufnahmen von höchster Qualität haben Sie das Gefühl, tatsächlich durch ein Restaurant zu gehen.

Zudem können weitere Fotos präsentiert werden, beispielsweise von Öffnungszeiten, akzeptierten Kreditkarten, Bewertungen von Zagat oder anderen Portalen, Speisekarten und angebotenen Spezialitäten. All dies ist möglich, da Sie die Bilder im Street View-Still in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsinhaber für das Unternehmen aufgenommen und veröffentlicht haben. Diese 360°-Panoramaaufnahmen sind online in mehreren Google-Produkten verfügbar. Zudem können sie ganz einfach auf der Website des Unternehmens eingebettet werden, um mehr Kundenbesuche zu erzielen.